Seite wählen

Nacken

Nacken | El-Mundo Bern

CHF 150.00 30 Minuten

Oberflächenpiercings / Surface–Piercings bezeichnen Piercings, bei denen Einstich- und Ausstichstelle auf derselben Ebene liegen, die also flach durch die Hautoberfläche gestochen werden. Dadurch geht mit jedem Oberflächenpiercing ein gewisses Risiko einher, dass der Körper sie nach einer gewissen Zeit abstösst und sie bei zu spätem Reagieren eine grössere Narbe hinterlassen können. Wichtig ist, dass jede Körperstelle darauf überprüft wird, wie das Piercing sinnvoll angebracht und gut positioniert werden kann. Der Nacken ist eine der Körperstellen, die sich in der Regel gut für ein Oberflächenpiercing eignen und zumeist gut ausheilen. Es empfiehlt sich aber, die genaue Position so zu wählen, dass das Piercing nicht zu sehr vom Kragen deiner Jacke oder Rändern von Shirts oder Halsketten gereizt wird. Gerne beraten wir dich dazu persönlich und unverbindlich im Studio.

Erste Infos zu deinem Piercing und der richtigen Nachsorge findest du hier.

Wär das was für dich? Dann reserviere online deinen Termin:

El Mundo geht unter die Haut und besticht